pexels-photo-5863389.jpeg

Gestern war also die 2. Biontech-Impfung, und ja: die Begleiterscheinungen sind, ich will nicht sagen ‚heftiger‘, aber doch deutlich spürbar. Die Beschwerden begannen ca. 7 Stunden nach der Impfung: Bewegungsschmerzen im Impf-Arm, Kopfschmerzen und allgemeines unwohl sein.

Nach einer guten Nachtruhe sind die Beschwerden noch spürbar. Aber mit einer Ibu-Tablette gut ignorierbar.Wenn also dadurch eine Covid-Infektion unwahrscheinlich bzw. nicht so dramatisch sein wird, ist es die Sache allemal wert.

Also liebe Leute: LASST EUCH IMPFEN!